Der Außenmelder wird außen an der Fassade gut sichtbar befestigt und schreckt potenzielle Einbrecher effektiv ab.

 

Er  ist mit ca. 120dB sehr laut und verfügt über Signalblitze mit 8 extrem hellen Laser-LEDs. Damit wird der Alarm auch weithin sichtbar.

 

 

Der Außenmelder wird mit Batterien oder direkt mit einem Anschluss an das Stromnetz betrieben und ist dreifach gegen Sabotage geschützt. Jeder Versuch, das Gerät abzumontieren oder zu öffnen, löst sofort Alarm aus.

 

Schaltet man die Anlage in den Nachtmodus wird die Aussensirene abgeschaltet. Sollten Sie trotzdem das Bedürfnis haben, den Alarm anzuschalten, brauchen Sie nur den Panik-Button auf Ihrem Handsender drücken.


Stilvolles Design made and designed in Germany. Schlicht und einfach sind für die Firma Suritec gute deutsche Eigenschaften. Die klare Linien- und Formensprache fügt sich in jede Umgebungssituation perfekt ein.

 

Bei der Entwicklung des Frühwarnsystems FR.ED wurde explizit auf eine intuitive Bedienung geachtet. Diese integriert sich unauffällig in Ihren normalen Tagesablauf, ohne wertvolle Zeit zu stehlen.

 

Sollte ein Einbrecher versuchen den Strom im Gebäude lahm zu legen, schützt die Anlage im Akkubetrieb bis zu 48h ohne Stromzufuhr.


Der Handsender  ist mit neuester Rolling-Code-Verschlüsselung verschlüsselt. Über 70 Trillionen Codes sind gespeichert, jeder Code wird nach einmaliger Nutzung sofort verworfen.

 

Er zeigt jedes erfolgreich übertragene Signal mit einer Vibration an, damit Sie auch spüren, dass das Signal registriert wurde.

 

Die Bedienung ist sehr leicht: 2 Tasten um die Alarmanlage zu aktivieren und zu deaktivieren.

 

Zusätzlich gibt es eine Panik-Funktion mit der Sie sofort Alarm auslösen können - ganz egal, in welchem Modus sich die Anlage gerade befindet. Diese Funktion kann zum Einsatz kommen, wenn Sie sich bedroht fühlen, z. B. bei einem häuslichen Überfall oder bei offensichtlichen Haustürbetrügern.


Zusätzliche Optionen:

 

Mit zusätzlicher Technik lassen sich Fenster- und Türkontakte von Nebengebäuden, sowie Bewegungsmelder außerhalb des Hauses integrieren.

 

Es ist auch möglich, einen Communicator ein zu bauen, der Sie oder andere gewünschte Personen per Handyanruf oder SMS benachrichtigt, wenn der Alarm ausgelöst wurde. 

 

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wird Ihnen einer unserer Fachberater gerne die Technik vor Ort zeigen und in Ruhe erklären.